mietkautionssparbuch.org

Mietkautionsdepot

Neben der Möglichkeit ein Mietkautionssparbuch für die Mietkaution zu nutzen, gibt es seit der Mietrechtsnovelle 2001 ebenfalls die Möglichkeit alternative Anlagemethoden zu nutzen, um die Kautionssumme zu hinterlegen. Das Mietkautionsdepot ist hierbei eine Möglichkeit mit vielen Optionen.

Für wen eignet sich ein Mietkautionsdepot?

Ein Kautionsdepot eigent sich insbesondere für Menschen, welche bereits einmal Aktien oder Fondsanteile gekauft haben und sich bereits mit dem Aktienhandel auskennen. Aber auch für Neueinstieger ist ein Fondsdepot geeignet, wenn sich zuvor mit der Marterie der Investition und der Auswahl des geeigneten Fonds beschäftigt wurde. Somit kann jeder Mieter ein Mietkautionsdepot eröffnen, Fondsanteile kaufen und diese dem Vermieter verpfänden, und somit die Mietkaution einfach und sicher für den Vermieter hinterlegen.

Wie legt man eine Mietkaution auf einem Mietkautionsdepot an?

Die Anlage und Hinterlegung der Kaution auf einem Depot ist denkbar einfach. Es gibt derzeit nicht viele Anbieter im Bereich der Mietkautionsdepots – somit gilt es zunächst einen geeigneten Anbieter zu finden (FFB, DWS) und bei diesem Depotanbieter ein Depot zu eröffnen. Häufig wird die über Depotvermittler gemacht, um sich den Ausgabeaufschlag zu sparen, wenn Anteile gekauft oder verkauft werden. Hat man ein Depot eingerichtet, so werden in diesem Fondsanteile in mindestens der Höhe der Mietkaution gekauft und anschließend über ein Formular an den Vermieter verpfändet. Der Vermieter erhält eine Verpfändungsurkunde, so lange diese nicht dem Mieter vorliegt können die Fondsnateile nicht mehr gehandelt werden.

Wie funktioniert die Verpfändung der Mietkaution?

Die Verpfändung erfolgt über eine Verpfändungserklärung, welche im Depot vom Anbieter (FFB, DWS) zur Verfügung gestellt wird. Dieses Formular wird dem Depotanbieter zugeschickt, anschließend erhält man als Inhaber des Depots die Verpfändungserklärung, welche wiederum dem Vermieter überreicht wird.

Mietkaution Rendite auf dem Depot berechnen

Mit dem einfachen und unkomplizierten Renditerechner kann man schnell und einfach eine mögliche durchschnittliche Rendite über einen bestimmten Zeitraum berechnen:

Nach oben scrollen